Okay
  Public Ticket #2179144
Costumize Zuki
Open

Comments

  • Patrik started the conversation

    Habe soeben zu Zuki gewechselt. Schön! 


    Folgende Fragen haben sich aus der ersten Session ergeben:

    1. Ich brauche auf der Frontseite eigentlich nie ein Datum oder ein Autor. Wo und wie kann sie entfernen?

    2. In meiner rechten Spalte (Startseite - Sidebar 1) ergeben sich nach den Objekten (also z.B. text oder Social Icons) ziemlich grosse Lücken bis zur Trennlinie: Wie lassen sich diese verkleinern?

    Danke für eure Hilfe!

    Gruss, Patrik

  •  892
    Marc replied

    Hallo Patrik,

    mit Hilfe von ergänzendem CSS-Code kannst du Anpassungen am Layout vornehmen und einzelne Elemente ausblenden.

    Die meisten Browser bieten ein Werkzeug um den verwendeten CSS-Code zu analysieren. Mit einem Rechtsklick auf dem jeweiligen Element und der Wahl von "Element untersuchen", "Element-Informationen" o. Ä. öffnet sich dieses Werkzeug. Dort kannst du recherchieren welche CSS-Eigenschaften verwendet werden und wie sich das Element mit eigenem CSS-Code ansprechen lässt.

    1) Der folgende Beispiel-Code kann ein Start für die von dir gewünschte Anpassung sein:

    .home .entry-author,
    .home .entry-date {
        display: none !important;
    }
    

    2) Der Abstand lässt sich z. B. generell mit folgenden CSS-Code anpassen:

    .widget-area .widget {
        padding-bottom: 0;
    }
    

    Bitte habe Verständnis dafür, dass wir keinen Support für individuelle Anpassungen leisten können.

    Viele Grüße
    Marc

  • Patrik replied

    Hi Marc, danke für Deine Hilfe. Das funzt soweit schon mal gut und ich werde mich in Sachen CSS & WP so bald wie möglich schlauer machen. Kannst Du mir noch einen letzten Tipp geben? Natürlich habe ich die Comment-Links auch nicht wegbekommen. Ich habe es ebenso versucht mit

    .home .entry-comments-no {
        display: none;
    }

    wie 

    .home .comment-link {
        display: none;
    }.


    Klappt nicht. Woran liegt's?



  •  892
    Marc replied

    Hallo Patrik,

    diese werden in den jeweiligen Elementen gezielter vom CSS des Themes angesprochen. Du müsstest also entweder spezifischere CSS-Selektoren verwenden, wie z. B.:

    .rp-medium-one .entry-comments {
        display: none;
    }

    Oder aber wie im vorherigen Beispiel ein !important ans Ende setzen.

    Viele Grüße
    Marc

  • Patrik replied

    Danke, alles klar!