Okay
  Public Ticket #2013341
Umleitungsfehler bei Startseitenanlegung
Open

Comments

  • Torben Friedrich started the conversation

    Nach dem Kauf von Weta wollte ich eine statische Startseite anlegen.

    Ich nannte Sie Start und wählte bei den Atributen "Startseite" aus wie in der Dokumentation (https://www.elmastudio.de/wordpress-themes/doks/weta/) erwähnt.

    Danach ging ich in den Customizer und wählte sie als Statische Startseite aus, was auch in der Vorschau funktionierte. Nach der Veröffentlichung lädt sich http://domain.com aber zu Tode mit folgender Fehlermeldung:
    ---------------------------------

    Fehler: Umleitungsfehler

    Die aufgerufene Website leitet die Anfrage so um, dass sie nie beendet werden kann.

        Dieses Problem kann manchmal auftreten, wenn Cookies deaktiviert oder abgelehnt werden.

    ---------------------------------

    Daraufhin habe ich alle Plugins deaktivert um zu schauen ob das Theme mit irgendeinem Plugin kollidiert, daran liegt es nicht. Sobald ich die "START" nicht mehr als statische Startseite nutze, funktioniert es auch wieder.

    Woran kann es liegen? Was ich mir noch erklären kann ist eine eventuelle Problematik, dass meine Domain einen Umlaut (ö) hat.

    Ich wäre dankbar über eine Hilfestellung! :)


  • Torben Friedrich replied

    Ich habe es nun auch mit dem Plugin "One Click Demo Import" probiert, um so vielleicht eine funktionierende Startseite zu forcieren. Leider lädt sich das Plugin leider ins unendliche und schafft keine Importierung mit der Fehlermeldung "Error (0)".

  •  787
    Marc replied

    Hallo Torben,

    es scheint hier ein Problem mit der WordPress-Installation oder den Server-Einstellungen zu geben. Um sicherzugehen könntest du einmal auf ein Standard-Theme wechseln und auch dort eine statische Startseite konfigurieren.

    In welcher Form ist deine Domain in WordPress unter Einstellungen → Allgemein eingetragen? Mit Umlaut oder im Punycode? (https://de.wikipedia.org/wiki/Punycode)

    An dieser Stelle kann man dir bei generellen WordPress-Problemen am besten weiterhelfen: https://wordpress.org/support/

    Darüberhinaus kann dich dein Hoster bei der Problematik unterstützen.

    Ich würde auch einmal versuchen die .htaccess-Datei via FTP o. Ä. zu löschen und durch Änderung der Permalink-Einstellungen im Dashboard diese korrekt neu schreiben zu lassen.

    Viele Grüße
    Marc