Okay
  Public Ticket #1944250
Einstellungen für das Menü
Closed

Comments

  •  2
    Angelika Ullmann started the conversation

    Liebes Elmastudio-Team,


    ich habe euer Theme Pukeko installiert und bin total glücklich damit. Mit zwei drei Kleinigkeiten komme ich aber nicht klar.

    Wenn ich meine Seite auf meinem Handy ansehe und das Menü aufrufe, ist die Hintergrundfarbe schwarz. Kann ich hierfür irgendwo im Customizer eine eigene Farbe auswählen oder ist das nicht vorgesehen? Ich würde die Farbe sehr gerne an die Farben meines Logos anpassen.

    Die zweite Frage: Ich habe für meine Website unter dem Punkt "Leistungen"  ein Dropdown-Menü erstellt. In der mobilen Ansicht dauert es eine Weile, bis im Menü neben dem Wort "Leistungen" ein winziger Pfeil auftacht, der auf das Untermenü hinweist.  "Wurstfinger-Menschen" landen also schnell auf dem Hauptpunkt "Leistungen" und sehen so gar nicht meine Unterpunkte. Lässt sich das irgendwie eindeutiger lösen?

    Und zum Schluss noch ein Wunsch: Ich bin Illustratorin und würde mich deshalb sehr freuen, wenn ich Pukeko zusätzlich als Portfolio nutzen könnte. Es wäre toll, wenn dies in Zukunft möglich wäre.

    Danke im Voraus für eure Rückmeldung

    Viele Grüße
    Angelika

  •  37
    Thomas replied

    Hallo Angelika,

    die Hintergrundfarbe im mobilen Menü kannst Du über zusätzliches CSS im Customizer ändern. Folgender Code sollte das erledigen:

    .nav-container .nav-wrap {
      background-color: #000000;
    }
    Anstelle von #000000 den Hex-Farbcode Deines Logos einsetzen.

    Bei mir erscheint der Pfeil für ein Dropdown im mobilen Menü umgehend - und der Hauptpunkt verweist bei mir auch auf gar nichts. Was würdest Du Dir als "eindeutigere" Lösung wünschen - dass sich das Menü stets mit ausgeklappten Unterpunkten öffnet? Das könnte bei vielen Einträgen auf der zweiten Menüebene schnell unübersichtlich werden. Vielleicht hat Elmastudio hier für das nächste Pukeko-Update noch eine zündende Idee parat.

    Und was das Portfolio angeht - vielleicht lassen sich die gewünschten Seiten ja mit Elementor oder Gutenberg gestalten?

    Viele Grüße, Thomas

  •  774
    Marc replied

    Hallo Angelika,

    vielen Dank für dein Feedback. Ich werde den Wunsch nach einer Portfolio-Option einmal als Feature-Request weiterleiten.

    Viele Grüße
    Marc

  •  2
    Angelika Ullmann replied

    Hallo Thomas,

    vielen lieben Dank für den zusätzlichen CSS Code. Ich habe ihn gleich eingesetzt. 

    Zu dem Thema Dropdown-Menü: Als ich es zum ersten Mal aufgerufen habe, ist mir der kleine Pfeil ehrlich gesagt gar nicht aufgefallen. Und ich habe auf den Hauptpunkt geklickt, weil ich dachte, dass sich dann das Untermenü öffnen würde. Das ist (logischerweise) nicht passiert und ich bin auf der übergeordneten Seite meiner Website gelandet.

    Erst beim dritten oder vierten Versuch ist mir der kleine Pfeil aufgefallen. Unter anderem auch, weil er etwas zeitverzögert auftauchte. Das ist mittlerweile nicht mehr so.

    Da es mir so ging, könnte ich mir vorstellen, dass es den Besuchern meiner Website auch so geht. Vielleicht könnte man den Pfeil einfach ein wenig größer darstellen oder vielleicht auch unter dem Hauptpunkt und nach unten zeigend?


    Ich kenne die Portfolio-Möglichkeit aus dem Zeitreise Theme, mit dem ich vorher meine Website gestaltet hatte. Und diese Funktion hat mir gut gefallen. Als Illustratorin ist es für mich wichtig, dass ich ein professionell aussehendes Portfolio auf der Website habe.

    Ob ich das mit Gutenberg oder Elementor auf die Beine gestellt bekomme, muss ich dann jetzt wohl ausprobieren.

    Viele Grüße
    Angelika

    @ Marc: Danke für die Weiterleitung meines Portfolio-Wunsches

  •  774
    Marc replied

    Hallo Angelika,

    bitte habe Verständnis dafür, dass wir keinen Support für individuelle Anpassungen leisten können., aber der folgende ergänzende CSS-Code könnte ein interessanter Anfang für eine abgewandelte Funktionalität auf mobilen Geräten sein:

    @media (max-width: 74.999em) {
        .main-navigation .dropdown-toggle {
            height: 58px;
            top: -15px;
            left: 0;
            width: 250%;
        }
    }
    

    Viele Grüße
    Marc

  •  2
    Angelika Ullmann replied

    Hallo Marc,

    alles klar. Ich habe den CSS-Code angewendet und ich finde, dass sich das kleine Dreieck durch die Änderung eindeutiger abhebt.

    Danke für die Hilfe.

    Viele Grüße
    Angelika